Prof. Horst Wieker zu Gast bei “Wir im Saarland”

Saarbrücken

14. März 2019

Das Fernsehmagazin “Wir im Saarland” befasst sich wöchentlich mit Aktuellem und Hintergründigem aus dem Saarland. Die Themen reichen von Politik über Gesellschaft und Wirtschaft.
Am 14. März 2019 saß Prof. Wieker, Leiter der Forschungsgruppe für Verkehrstelematik (FGVT), bei Moderatorin Christine Alt auf der Couch und erzählt im Interview, wie selbstfahrende Autos zukünftig in Deutschland eingesetzt werden können und prognostiziert unter anderem einen Wandel im deutschen Transportwesen.

Den 5-minütigen Fernsehbeitrag finden Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.